Ein Jubiläumsprojekt für 30 Koffer
zu Gunsten der VinziRast Notschlafstelle Wilhelmstraße
Versteigerung am 25. April 2018 um 19:00 im Wien Museum

Ich sah die Notschlafstelle zum ersten mal an einem Sommernachmittag - unbewohnt. Cecily Corti zeigte mir ihr Werk, die Idee für die sie nun schon seit 15 Jahren brennt. Ein Ort an dem man sich für 2 € pro Nacht ein Bett leisten kann. Ab 6 Uhr abends bemühen sich um die 48 Betten viele Wartende. Eine Traube von Menschen steht dann vor der Tür und versucht ihr Glück. 30 Tage kann man dieses Angebot in Anspruch nehmen, dann wird man gebeten weiterzuziehen. Viele Betten und auch viele Schließfächer werden also nicht nur für eine einzige Nacht bezogen, manchmal sind es Tage oder Wochen.

An diesem Sommernachmittag als ich die Notschlafstelle Wilhelmstraße zum ersten Mal sehen durfte, war der Raum also leer. Und doch nicht ganz leer. Kleine Zeichen von Leben waren auf den Betten zu finden. Eine Postkarte, ein zweites Paar Schuhe, ein Kuscheltier am Kopfkissenrand. Letzte Zeichen von Habundgut, von Sehnsucht, von Heimweh. Und diese Zeichen sprachen eine deutliche Sprache, die in der Stille des Nachmittags für mich sehr klar zu verstehen war.

Ich packe einen Koffer. Ich packe einen Koffer mit dem was in der Notschlafstelle liegengeblieben ist. Ich packe in den Koffer die Postkarte, die Schuhe, und das Kuscheltier, und vielleicht finde ich noch ein Kleidungsstück, ein Hemd oder eine Bluse, - und dann schließe ich den Koffer zu. Allerdings: ich packe nicht nur einen Koffer, ich packe 30 Koffer.

Diesen Koffer liefere ich an meine Lieblingsautoren aus - keine Angst mir fallen 30 AutorInnen ein - mit der Bitte den Koffer zu öffnen sich den Inhalt genau anzusehen, und einen Text darüber zu schreiben. Über das Liegengebliebene zu schreiben, über das Leben, das einen da anweht. Ich bitte die Autoren den Text zu den Habseligkeiten zu legen und den Koffer wieder zu verschließen.

Dann hole ich den Koffer ab. Und bringe ihn mit den anderen 29 Koffern zum Wien Museum. Dort werden die Koffer am 25. April 2018 zu sehen sein und ab 19 h versteigert werden. Die gesamte Versteigerungssumme soll der Vinzi Rast Notschlafstelle zu Gute kommen.

Jacqueline Kornmüller